Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag und (Mit-)Trommeln mit der Weissen Büffelfrau Viola Flambé: Schamanismus erleben

12. August 2016 @ 19:30 - 23:55

kostenlos

Am Freitag, 12. August, trifft sich der Freidenker-Stammtisch um 19.30 Uhr im Huberhof in Airischwand.

Vortrag: Schamanismus erleben; anschließend (Mit-)Trommeln (vorauss. im Freien)
Referentin: Viola Flambé, die „Weisse Büffelfrau“ (Kehlheim)
Kostenbeitrag: frei, Spenden willkommen

Was ist Schamanismus, was Büffelfrau-Schamanismus und wer ist die Weisse Büffelfrau?
Warum und wozu werden schamanische Arbeiten wie
zum Beispiel eine Seelenrückholung gebraucht?
Was ist eine schamanische Zeremonie?
(Wie) Wirken schamanische Hypnosen oder schamanische Reisen?
Wie sieht zeitgenössischer Schamanismus aus?

Viola Flambé lebt und arbeitet seit fast 20 Jahren bewusstes SEIN. Viele Menschen kennen sie unter dem Namen „Die weisse Büffelfrau“. Diese Bezeichnung und das Wort Schamanismus gaben und geben ihr eine Basis für ihr Leben,  so dass sie mit jeder Faser ihres Körpers die sein kann, die ich sein will.

Gleichzeitig erfolgt dabei bei ihr ein ständiger Abgleich mit den Naturgesetzen. Diese nennt sie gerne den „göttlichen Plan“.

Beruflich ist Viola Flambé in erster Linie als schamanische Beraterin tätig. Ihr Leben gleicht einem Abenteuer-Roman, der nicht für jeden leicht zu lesen ist…

Mehr unter:
www.dieweissebueffelfrau.de

Alle Interessierten, Neugierigen und Aufgeschlossenen sowie Trommler sind herzlich willkommen!

Details

Datum:
12. August 2016
Zeit:
19:30 - 23:55
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Huberhof
Airischwand 5
Nandlstadt, Bayern 85405 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
www.airischwand.de