Archiv der Kategorie: Krieg

Nächster Stammtisch 10. Februar: Vortrag Wolfgang Effenberger: Geo-Imperialismus – Feind einer multipolaren Friedensordnung

ACHTUNG: AUS ORGANISATORISCHEN GRÜNDEN FINDET DER STAMMTISCH IM CAFÉ LA VILLA STATT! WIR BITTEN UM BEACHTUNG!

Am Freitag, 10. Februar 2017, trifft sich der Freidenker-Stammtisch um 19.30 Uhr im Café La Villa, Bäckerbräugasse 1 bzw. Marktstr. 8 (Eingang Pizzeria), in 85405 Nandlstadt.

Vortrag: Geo-Imperialismus – Feind einer multipolaren Friedensordnung
Referent: Wolfgang Effenberger, Starnberg
Kostenbeitrag: frei, Spenden willkommen (keine Reservierung/Anmeldung möglich/nötig)

Was sind Geo-Politik und Geo-Imperialismus?
Wer sind die Geo-Imperialisten und welche Ziele verfolgen sie mit ihren weltweiten Kriegen?
Welche Rolle spielen dabei die USA, Deutschland und Europa?
Warum ist eine friedliche und multipolare Welt von den Imperialisten nicht gewünscht?
Womit ist in den nächsten Jahren/Jahrzehnten auf globaler Ebene zu rechnen?

Wolfgang Effenberger, Jahrgang 1946, wurde mit 18 Jahren Zeitsoldat, studierte Bauingenieurwesen und erhielt als junger Pionieroffizier Einblick in das von den USA vorbereitete „atomare Gefechtsfeld“ in Europa. Nach dem Ausscheiden aus der Bundeswehr absolvierte er ein Studium der Politikwissenschaft sowie des höheren Lehramts (Bauwesen/Mathematik). Er lebt als freier Buchautor bei Starnberg.

Nächster Stammtisch 10. Februar: Vortrag Wolfgang Effenberger: Geo-Imperialismus – Feind einer multipolaren Friedensordnung weiterlesen

Nächster Stammtisch 14. Oktober: Vortrag Hans-Wolff Graf – Der NATO-Russland-Konflikt – Kriegsvorbereitungen mittels korrupter staatlicher Strukturen

Am Freitag, 14. Oktober, trifft sich der Freidenker-Stammtisch um 19.30 Uhr im Huberhof in Airischwand.

Vortrag: Der NATO-Russland-Konflikt – Kriegsvorbereitungen mittels korrupter staatlicher Strukturen
Referent: Hans-Wolff Graf, München (sowie zwei Gäste aus der Ukraine und Russland)
Kostenbeitrag: frei, Spenden willkommen

Warum und wodurch werden Putin und Russland als Feinbild in den Medien aufgebaut?
Wie führte der Krieg in der Ukraine zu einer andauernden militärischen Provokation Russlands?
Zielen die Raketenabwehr und die Truppenbewegungen in Osteuropa auf einen Krieg der NATO gegen Russland ab?
Welche Rolle spielt Korruption in den beteiligten Ländern und Institutionen bei diesen Entwicklungen?
Was kann der Einzelne gegen Korruption und eine friedlichere Welt beitragen?

Mehr unter:
www.anthropos-ev.de
www.d-perspektive.de

Nächster Stammtisch 14. Oktober: Vortrag Hans-Wolff Graf – Der NATO-Russland-Konflikt – Kriegsvorbereitungen mittels korrupter staatlicher Strukturen weiterlesen

Nächster Stammtisch 9. September 2016: Filmabend – Ramstein – das letzte Gefecht

Am Freitag, 9. September, trifft sich der Freidenker-Stammtisch um 19.30 Uhr im Huberhof in Airischwand.

Film: Ramstein – das letzte Gefecht; anschließend Diskussion
Produzent: Nuoviso; Autor: Norbert Fleischer
Kostenbeitrag:  frei, Spenden willkommen

Was ist auf der US-Air Base in Ramstein untergebracht?
Welchem Zweck dient die Air Base für die (Drohnen-)Kriege der USA?
Warum herrscht strikte Geheimhaltung über die Aktivitäten?
Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Air Base und den Flüchtlingsströmen?
Verstoßen die Aktivitäten gegen das Grundgesetz?

Mehr unter:
http://nuoviso.tv
Interview Robert Fleischer
Filmtrailer

Veranstaltungsplakat herunterladen

Alle Interessierten, Neugierigen und Aufgeschlossenen sind herzlich willkommen!
Nächster Stammtisch 9. September 2016: Filmabend – Ramstein – das letzte Gefecht weiterlesen

Nächster Stammtisch: 11. September – Filmabend „Ukrainian Agony – Der verschwiegene Krieg“

Am Freitag, 11. September, trifft sich der Freidenker-Stammtisch um 19.30 Uhr im Café La Villa in Nandlstadt.

Filmabend und Diskussion zum Ukraine-Konflikt: „Ukrainian Agony – Der verschwiegene Krieg“ von Mark Bartalmai, eine Nuoviso-Filmproduktion (2015)

Eintritt: frei, Spenden willkommen!

Filmvorschau hier
http://nuoviso.tv

Alle Interessierten, Neugierigen und Aufgeschlossenen sind herzlich willkommen!

Nächster Stammtisch: 11. September – Filmabend „Ukrainian Agony – Der verschwiegene Krieg“ weiterlesen